Artikel

Picture my Day #12

pmd

Schon seit ich mich vor über 2 Jahren das erste mal mit der Bloggerwelt und den verschiedenen Aktionen beschäftigt habe, wollte ich unbedingt mal beim „Picture my Day“ mitmachen. Heute wo diese Aktion zum 12. mal stattfindet hab ich es endlich mehr oder weniger geschafft.
Organisiert wurde der PmDD diesmal von achisto. Vielen Dank an dieser Stelle dafür.
Ansonsten bleibt nur zu sagen das ich heute kaum was gemacht habe außer zwischen Laptop und Fernsehgerät hin- und herzupendeln, entsprechend langweilig war mein Tag. Oh und ja ich sollte meinen Laptop dringend mal säubern /swt2

Facebook-Games spielen Twitter Kuscheln am Morgen Fernsehzeit 1 Narnia schauen Duschen und Schönheitspflege Frühstück Spülen Kater schaut zuProfilbilder knipsen Doctor Who Christmas Special Fotos bearbeitenBloggen AbendessenRaubtierfütterung

Klick macht Fotos groß. Der Rest wird morgen ergänzt

Artikel

Bloggerwichteln 2012

Ressourcen

Mal wieder ist es soweit und Weihnachten rückt mit sieben Meilen Stiefeln näher. Eigentlich mag ich Weihnachten ja sehr, aber dieses Jahr fällt es aus Gründen aus. Keine Geschenke, kein Fressgelage und erst Recht keine Besinnlichkeit unter der Tanne, die von den Katzen gefühlte hundertmal umgeworfen wird (Baumschmuck wird eh total überbewertet!).

Um so mehr hab ich mich aber gefreut das die Chaosmacherin sich dazu durchringen konnte auch dieses Jahr wieder die Weihnachtswichtelfee zu spielen und ein weiteres Bloggerwichteln zu organisieren.
Ich hätte zwar fast die Anmeldefrist verpennt aber ich habs noch geschafft und hab dafür einen ganz tollen Wichtelpapa bekommen. Den Jakub von Apertureless nämlich.Ich hab es ihm zwar wahnsinnig schwer gemacht mit dem fast leeren Blog hier (ja schimpft mich ruhig dafür /shy ) aber er war ein ausgezeichneter Wichtelpapa und hat doch total ins schwarze getroffen /lv Vielen, vielen Dank auch hier nochmal an ihn und an Sumi fürs organisieren.

Bekommen habe ich nämliches ein wunderschönes Notizbuch mit Ledereinband. Ich steh total auf Notizbücher und hab mindestens 10 Stück die ich alle in Benutzung hab. Je nach Anlass ein anderes. Wofür ich diese Schönheit nutze weiß ich sogar schon ganz genau. Das ist mein neues Blognotzigbuch passend zum Bloggerwichteln!

Artikel

Willkommen in der Wolfshöhle

Artist

Lang lang ist es her das ich das letzte Mal in WordPress war. Damals noch unter einer anderen Domain, einem anderem Hoster und mit wenig Motivation…! Nun soll alles anders werden wie immer. Realistisch gesehn wird das nix. Seien wir mal ehrlich ich bin kein Mensch der täglich bloggt mir fehlen die Ideen, die Erlebnisse und ganz wichtig der Tritt in die vier Buchstaben.
Ich bin einfach zu antriebslos regelmässig einen Blog zu schreiben. Traurig aber wahr. Aber letztendlich ich mag es halt doch. Irgendwo. Ich liebe meinen Blog, bastel gerne dran rum und auch wenn es mich oft frustriert, wenn es mal wieder nicht so klappt wie ich es will und es war ein verdammt komisches Gefühl unter der alten Domain nichts mehr zu sehen.

Daher geht es nun hier weiter. Wie zuvor? Vielleicht!
Ich bin mir weder sicher wo ich hin will, noch über was ich letztendlich schreiben will. Ich mag Blogaktionen, Stöckchen und Tags aber genauso möchte ich ein wenig über Persönliches schreiben, Erinnerungen festhalten und über besondere Tage berichten.
Grade nächstes Jahr soll und muss sich in meinem Leben viel ändern. Daher soll es hier dann auch um Rezepte, DIY und Hobbys gehen. Neben den alltäglichen, höchst privaten Jammerposts. Ja auch die wird es geben, ganz sicher. Eigentlich soll dieser Blog einfach ein Teil von mir sein.  Mein Leben, meine Träume, Wünsche und Gedanken und der übliche andere Mist. Jeder Artikel kann eine  Momentaufnahme sein quassi wie ein Foto oder auch ein kurzer Erinnerungsfetzen.

Wir werden sehn ob ich durchhalte. Wünscht mir Glück ;)
Und für die, die jetzt neugierig geworden sind: Die Blogroll und die Aboutseite sind schon fertig, ihr könnt ja mal stöbern.